Supervision

Bernd Schmidt, Supervisor DGSv
Supervision für MitarbeiterInnen aus psychosozialen und therapeutischen Berufsfeldern.

Die Berufs – und Arbeitswelt verändern sich rasant und substanziell.
Unternehmen und Organisationen müssen diesen Wandel gestalten – nicht zuletzt, in dem sie Freiräume für offenes Nach, – Um – und Vorausdenken schaffen.

Supervision hilft:

  • Situationen und Konstellationen im beruflichen Alltag klären.
  • Probleme mit Rollen, Konflikte mit KollegInnen und Knackpunkte in Veränderungsprozessen zu bearbeiten.
  • Die Kommunikation in Teams, in Projekten und zwischen Hierarchieebenen effektiver und erfolgreicher zu gestalten.

Felderfahrungen:

  • Sozial- und Jugendämter
  • Kinderheime und Kindergärten
  • Heil- und sozialtherapeutische Einrichtungen
  • Schulkollegien und Schulsozialarbeit
  • Jugendhilfeeinrichtungen
  • Therapeutische Praxen
  • Wohnprojekte
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Ehrenamtliche Mitarbeit in der Flüchtlingshilfe
  • Lehraufträge für Supervision

Settings:

  • Einzel – Supervision
  • Gruppen – Supervision
  • Supervision für Leitungsfachkräfte

Die Beratung kann hier, oder bei Ihnen vor Ort stattfinden.Selbstzahler können dieses Format steuerlich absetzen.
Angestellte können abklären, welche Kosten der Arbeitgeber übernimmt.

Anmeldung bei Bernd Schmidt

Zertifiziert in der „Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching“ www.dgsv.de
Lehrender Supervisor, gelistet am Universitätsklinikum Tübingen, Weiterbildungszentrum.
Stadt Stuttgart, gelistet im Jugendamt.

Tel. 0711-7783865
b.schmidt@paarschule.de

Kontaktformular